Zweitimpfung


Zweitimpfung
Zweit|imp|fung, die (Med.): wiederholte Impfung mit dem gleichen Impfstoff in einem bestimmten zeitlichen Abstand zur Erstimpfung; Revakzination.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zweitimpfung — ↑Revakzination …   Das große Fremdwörterbuch

  • Koplik-Flecken — Klassifikation nach ICD 10 B05 Masern B05.0 Masern, kompliziert durch Enzephalitis B05.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Koplikflecken — Klassifikation nach ICD 10 B05 Masern B05.0 Masern, kompliziert durch Enzephalitis B05.1 …   Deutsch Wikipedia

  • MMR-Impfstoff — Der MMR Impfstoff ist eine Mischung von in ihrer Virulenz abgeschwächten Viren, welche per Injektion zwecks Immunisierung gegen Masern, Mumps und Röteln eingesetzt wird. Geimpft werden im deutschsprachigen Raum generell Kinder im Alter von etwa… …   Deutsch Wikipedia

  • MMR-Impfung — Der MMR Impfstoff ist eine Mischung lebender, aber abgeschwächter Viren, welche per Injektion zwecks Immunisierung gegen Masern, Mumps und Röteln eingesetzt wird. Geimpft werden im deutschsprachigen Raum generell Kinder im Alter von etwa einem… …   Deutsch Wikipedia

  • MMRV-Impfstoff — Der MMR Impfstoff ist eine Mischung lebender, aber abgeschwächter Viren, welche per Injektion zwecks Immunisierung gegen Masern, Mumps und Röteln eingesetzt wird. Geimpft werden im deutschsprachigen Raum generell Kinder im Alter von etwa einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Masern — Klassifikation nach ICD 10 B05 Masern B05.0 Masern, kompliziert durch Enzephalitis B05.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Purpeln — Klassifikation nach ICD 10 B05 Masern B05.0 Masern, kompliziert durch Enzephalitis B05.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Rotsucht — Klassifikation nach ICD 10 B05 Masern B05.0 Masern, kompliziert durch Enzephalitis B05.1 …   Deutsch Wikipedia

  • SSPE — Klassifikation nach ICD 10 B05 Masern B05.0 Masern, kompliziert durch Enzephalitis B05.1 …   Deutsch Wikipedia